Logo SBAV

News:

Sicherheitstraining

Gepostet am: 3. Oktober 2019
Kategorie: Sicherheit / Technik




Der SBAV führt am 2. November 2019 erstmals das SBAV Sicherheitstraining durch. Dieses richtet sich an Pilotinnen und Piloten, die ein periodisches Training nach AMC1 BOP.ADD.310(a) durchführen müssen sowie an Crewmitglieder, die ein Anhängerfahrtraining absolvieren möchten. Das Sicherheitstraining auf Deutsch dauert einen halben Tag und besteht aus einem Feuerlöschertraining (für Piloten) bzw. Anhängerfahrtraining (für Crewmitglieder) sowie einem Erste-Hilfe-Refreshertraining (gemeinsam). Die Teilnehmer erhalten eine Bestätigung (die Piloten auf Wunsch einen Eintrag ins persönliche Logbuch entsprechend AMC1 BOP.ADD.310(a)).

Das Training wird in zwei parallelen Blöcken durchgeführt, jeweils am Morgen und am Nachmittag. Die Anzahl Teilnehmer ist auf 12 Teilnehmer pro Block beschränkt – eine schnelle Anmeldung lohnt sich. Es ist geplant, dieses Training auch in Zukunft mindestens jährlich anzubieten.

Wir danken der Firma Schweizer Brandschutzausbildung und dem Touring Club Schweiz TCS für die Zusammenarbeit, der Vigier Beton für das Zurverfügungstellen des Durchführungsortes sowie unserem Sicherheitspartner AXA für die laufende Unterstützung.

Details und Anmeldung