Logo SBAV

News:

Declaration ohne ComOps

Gepostet am: 21. Juli 2019
Kategorie: Sicherheit / Technik




EASA Part-BOP: Part-BOP-Declaration mit Piloten ohne ComOps-Lizenzen
Das BAZL hat dem SBAV bestätigt, dass bis zum Ablauf der Opt-Out-Frist gemäss EASA Part-FCL (also bis zum Ablauf der Umwandlungsfrist für die neuen EASA-Lizenzen) eingereichte Part-BOP-Declarations gültig sind, auch wenn noch nicht alle Piloten EASA-ComOps-Lizenzen haben.